Achtung!! Sie benutzen den Microsoft Internet Explorer 6, deswegen kann die Webseite nicht richtig dargestellt werden
Bitte verwenden Sie den Internet Explorer ab Version 7 oder einen anderen Internet-Browser!
Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel
Alter: 5 Jahr(e) - 26.04.2015 19:02 Uhr
 Von: Matthias Koral

SV Merken gegen Inden/Altdorf 1:1

Kategorie: I. Mannschaft

Diesmal bis auf eine Ausnahme in Bestbesetzung spielten wir bei guten Bedingungen auf unserer Sportanlage ein gutes Spiel gegen einen direkten Abstiegskonkurenten. In der 1. Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft und gingen durch einen von Sven Fussenack verwandelten Freistoß mit 1:0 in Führung. Im Anschluss verpassten wir diese Führung auszubauen, obwohl wir beste Chancen hatten.

In der 2. Halbzeit musste Inden/Altdorf mehr riskieren und Übernahme das Kommando. Aber zwingende Chancen sprangen nicht heraus. Gerrit Geulen wurde dann in der 82. Minute wegen Meckerns des Feldes verwiesen. Wir gerieten nun noch mehr in Bedrängnis, verteidigten aber bis kurz vor Schluss gut. Dann musste Tobi Faßbender rechts aushelfen und der Schiri zeigte statt auf Freistoß zu entscheiden auf den Elfmeterpunkt.

Chris ahnte zwar die Ecke und war noch am Ball, konnte denAusgleich aber nicht verhindern. Da wir in der Nachspielzeit keine weiteren Aktionen hatten mussten wir uns mit diesem Remis abfinden.

Hätten wir das Spiel zu elft beendet, wäre ein Sieg möglich gewesen. So haben wir es wieder verpasst näher an die Konkurrenz heranzurücken und müssen in den nächsten Spielen auch noch auf Gerrit und Tobi Faßbender verzichten.