Achtung!! Sie benutzen den Microsoft Internet Explorer 6, deswegen kann die Webseite nicht richtig dargestellt werden
Bitte verwenden Sie den Internet Explorer ab Version 7 oder einen anderen Internet-Browser!
Nächster Artikel >
< Vorheriger Artikel
Alter: 4 Jahr(e) - 05.05.2016 19:22 Uhr
 Von: Guido Kaiser

3. Platz in der Meisterschaft erreicht!

Kategorie: D-Juniorinnen

11. Sieg im 16. Meisterschaftsspiel im ersten Jahr für unsere D-Juniorinnen! 3. Platz von 9 Mannschaften in der Heinsberger Gruppe. Heute, auf Vatertag, mussten wir das Nachholspiel in Tüddern/Selfkant -75km entfernt- bestreiten. Auch der ältere Jahrgang der Tüdderner Mädchenmannschaft und zusätzlich mit einer C-Spielerin (Erlaubnis wurde durch uns gegeben) gespickt, konnte unsere Mannschaft nicht stoppen. In der ersten Minute gingen wir bereits durch Bilge Isik in Führung. In der 2. Minute erhöhte Melina Weissmann bereits auf 2:0. Durch weitere Tore von Bilge und Melina stand es 5:0 für uns. Nach der Pause ging es gemächlicher zu. Nach dem 3. und 4. Tor von Bilge stand es bei sommerlichen Temperaturen 7:0 für den SV Merken. Die Mädels haben eine Super-Meisterschaftsrunde gespielt, in der nächsten Saison möchten wir dann, wenn wir der ältere Jahrgang sind die Meisterschaft nach Merken holen. Einen Dank an alle Spielerinnen und Eltern für diese tolle Saison und wir hoffen, dass alle Spielerinnen bei uns bleiben und das sich noch einige fußballbegeisterte Mädchen zu unseren D-Juniorinnen kommen. Neue Mädchen sind natürlich herzlich willkommen.

 

Für den SV Merken spielten: Anissa Rouinba, Nia Kaiser, Julie Zimmermann, Laura Junker, Vivien Reitz, Aimee Groß, Mila Korfhage, Lilli Martin, Melina Weissmann und Bilge Isik.